Die Citizen Bluetooth Ladies Watch – Das smarte Schmuckstück für die moderne Frau

Eine hochwertige Armbanduhr ist zeitlos. Für alle, die mehr wollen, gibt es jetzt die neue Citizen Bluetooth Watch EE4033-87A.

Diese elegante Damenuhr ist nicht nur ein hübsches Schmuckstück am Handgelenk sondern überrascht dank Bluetooth-Verbindung mit vielen smarten Funktionen.

Der erste Eindruck

Das Gehäuse und Band der Citizen Bluetooth Watch EE4033-87A bestehen aus PVD vergoldetem Edelstahl. Sie ist ausgestattet mit Kristallglas und bis zu einem Druck von 5 bar wasserdicht.

Zusätzlich verfügt sie über eine Batterie-Entladungsanzeige, einen Energiesparmodus, eine Datumsanzeige, einen immerwährenden Kalender und eine Alarmfunktion. Eco-Drive – lichtbetriebene Technologie

Dank patentierter Eco-Drive-Technologie benötigt die Citizen Bluetooth Damenuhr keine Batterien oder Kabel.

Eine im Ziffernblatt integrierte Solarzelle generiert Strom aus jeglicher Art von Licht und speichert nicht benötigte Energie in einer wiederaufladbaren Zelle ab (Gangreserve von 360 Tagen sowie Dunkelgangreserve von 4 Jahren)

Smarte Funktionen über Bluetooth-Verbindung

Mittels Bluetooth und der offiziellen App (IOS und Android) lässt sich die Citizen Bluetooth Eco-Drive Ladies ganz einfach mit Ihrem Smartphone verbinden.

Nutzen Sie somit smarte Funktionen wie die Anzeige eingehender Nachrichten und Anrufe, Einstellen der Ortszeit per Klick auf eine Weltkarte, Smartphone-Suche, Einstellen des Alarms der Armbanduhr sowie Licht-Level-Anzeige.

Machen Sie sich oder ihrem Lieblingsmensch eine endlos währende Freude – mit der neuen Citizen Bluetooth Watch EE4033-87A – der besten Kombination aus Analog und Smart.

Diese Damenuhr sowie viele weitere besondere Smartwatch Modelle gibt es im Onlineshop UHREN-SHOP.ch oder bei ausgewählten Uhren-Fachhändlern vor Ort zu kaufen.


Weitere Infos unter www.citizenwatch-global.com

Als antriebsstark gelten die Citizen Damenuhren und die legendären ECO-DRIVE ONE Modelle

Was hat eine Uhr mit Tennis gemeinsam? Die Citizen Uhren gelten als offizieller Zeitnehmer der US Open Tennis Championships. Im Grand-Slam-Event im Profi-Tennis sorgen die Uhren dieser Marke also für den richtigen Zeitimpuls. So nimmt die legendäre Citizen Uhr eine entscheidende Rolle bei den US Open Tennis Championships ein. Den CITIZEN Match Time Displays ist es zu verdanken, dass die Spielzeit der längsten Grand Slam Matches der Geschichte aufgezeichnet wurde. So hat sich der exklusive Zeitmesser bereits einen Namen gemacht!

Citizen-3.jpg

Seinen Anfang nahm alles in der  Hansestadt Hamburg

Der Hersteller Citizen wirbt mit dem Slogan: „BETTER STARTS NOW“ und so dachte sich bestimmt auch der Bürgermeister von Tokyo, der für die Entstehung von  Citizen verantwortlich war. Der Grundstein für das Unternehmen wurde im Jahre 1918 gelegt. Die erste Taschenuhr Japans wurde 1924 auf den Markt gebracht.  Er wollte seine Uhren auch in Europa publik machen und suchte sich dafür die Hansestadt Hamburg aus. Hamburg in Germany wurde als zentraler Standpunkt für Europa bestimmt. Der Startschuss dafür viel am 08. Oktober 1969. Viele Jahrzehnte später kann CITIZEN WATCH EUROPE GmbH eine Spitzen-Position im Uhrenhandel  erreichen und noch immer Erfolgsgeschichte schreiben. Schließlich steckt hinter jeder einzelnen Citizen Uhr eine innovative Technologie, die von dem Slogan „Better Starts Now“ angetrieben werden.

Legendär sind die ECO-DRIVE ONE Modelle von Citizen und schon wird aus einem Sonnenstrahl Energie

Warum?  Hierbei handelt es sich um das flachste Licht mit betriebenen Uhren der Welt. Diese inspirierenden Uhrwerke stehen für den Slogan von Citizen ganz und gar ein. Sie sind wohl der beste Beweis dafür, dass es immer möglich ist, etwas besser zu machen und dass es nie zu spät ist, etwas Neues anzufangen.

Mit den ECO-DRIVE ONE Modellen ist es gelungen, die flachste lichtbetriebene Uhr der Welt zu erschaffen. Somit wurde einem Uhrwerk Leben eingehaucht und nun läuft sie für immer. Zudem können die dünnen und eleganten Uhren auf den Handgelenken der Damen  wundervoll in Erscheinung treten. Man glaubt es kaum, aber sind es doch 85 Bauteile, die sich in einem Uhrwerk von  1 mm Dicke verewigt haben. Die Entwicklung von den Eco-Drive One Uhren hat es möglich gemacht. Schließlich wird der Name Eco-Drive One von dem nur 1 mm dicken Uhrwerk abgeleitet. Nur einem Millimeter und dennoch voller Einfallsreichtum und Inspiration. Aber nicht nur anhand ihrer Flachheit können die Citizen Uhren von sich überzeugen, auch die Robustheit spricht für sich. Die handwerkliche Hingabe in Verbindung mit den qualitativ hochwertigen Materialen macht es möglich.

CITIZEN hat eine Markenbotschafterin

Da das Unternehmen Citizen eine sehr starke Verbindung zu der Sportart Tennis hat, gilt die junge dynamische Naomi Osaka als offizielle Markenbotschafterin von Citizen. Die japanische Tennisspielerin entschied  2018 die US Open für sich. Auch ein Jahr später holte sie sich den Sieg bei den Australian Open und so gelang es ihr als 1. asiatische Tennisspielerin die Spitze der Weltrangliste im Dameneinzel für sich zu entscheiden.

In einem sind sich der Markenhersteller Citizen und Naomi Osaka einig, sie werden beide vom kompromisslosen Antrieb an die Spitze geleitet. Egal, ob das nun beim Sport oder bei der Uhrenherstellung ist. Sie wollen sich nicht auf dem Erreichten ausruhen, sondern das Streben nach mehr ist allgegenwärtig.

Also, egal wer Sie sind und was Sie auch immer gerade tun, es ist immer möglich, etwas besser zu machen: Jetzt ist die Zeit an einen Aufbruch zu denken und neu zu starten. Die passende Uhr am Handgelenk kann vielleicht einen stimmigen Anreiz dafür geben.

Citizen 1

100 Jahr Jubiläum Citizen und 25 Jahre im Verkauf im Uhren-Shop Schweiz

Was 100 Jahre währt, deren Multi-Marken-Strategie hat sich bereits einen Namen gemacht und kann deshalb natürlich auch in unserem online Fachhandel entdeckt werden. Wählen Sie Ihr liebstes Modell und erleben sie dadurch einen neuen pulsierenden Antrieb.  Denn Citizen durfte sein 100 jähriges Jubiläum feiern und seit mehr als 25 Jahren haben wir die Citizen Modelle in unserem Programm.

Satellitenuhren- Jahrtausend alte Technik trifft auf die Moderne

Schon seit tausenden von Jahren versucht die Menschheit die Zeit an zu zeigen. Bereits 3.500 Jahren v. Chr. wurde mit Hilfe von der Sonne über so genannte „Sonnenuhren“ die Zeit eher ungenau angezeigt. Später wurden dann die ersten Wand- und Ständeruhren entwickelt und bis heute wird versucht die Uhrzeit möglichst genau fest zu legen. Das Ziel ist es eine einheitliches und sehr genaues System zu entwickeln, so dass alle Uhren die selbe Zeit anzeigen. Mithilfe von moderner Satelliten Technik ist dies nun möglich.

Wie funktionieren Satellitenuhren?

Um die möglichst genau Uhrzeit zu bestimmen werden sogenannte Atomuhren oder auch Primäruhren als Richtlinie eingesetzt. Nach dem heutigen Stand der Technik sind Atomuhren die genauesten Zeitmesser. Was bei einer Quarzuhr der Oszillator ist, ist bei der Atomuhr die Elektronen freier Atome und ihre Strahlungsübergänge. Anhand dieser Informationen kann die Primäruhr die Uhrzeit bestimmen und sendet diese dann über ein Funksignal an die Satelliten. GPS Funkuhren der neuen Generation senden Signale aus und suchen so den nächstgelegenen der 24 Navigationssatelliten, die die Erde auf ihrer Umlaufbahn umkreisen. In festgelegten Abstände, z.B. Stündlich oder Täglich, wird dann die genaue Zeit empfangen. Anschließend synchronisiert sich die Uhr automatisch und läuft bis zu der nächsten Aktualisierung.

Vorteile einer Satellitenuhr

Zum einen wird über diese Methode eine hohe Genauigkeit gewährleistet. Manche Uhren berechnen sogar die Sendeverzögerung mit ein. Genauer kann eine Uhr nicht gestellt werden. Zum anderen ist es von Vorteil, dass diese Uhren nicht nach gestellt oder aufgezogen werden müssen. Sie arbeiten voll automatisch und man muss weder etwas einstellen noch Zeit investieren, um die Uhr zu kalibrieren.

Die Citizen Satellite GPS Armbanduhr

luxuriöse Armbanduhr

Auch Citizen verwendet diese Technik, um ihren Kunden die nahe zu perfekte Zeit, problemlos an zu zeigen. Mit ihrem modernen Design passt sie an jedes Handgelenk. Neben dem Satelliten Empfänger hat Citizen auch noch etliche weitere Features eingebaut, die einem das Leben vereinfachen sollen.

Verarbeitung der Citizen Satellite CC9025-51E

Als Gehäuse hat Citizen ein DLC beschichtetes Titangehäuse gewählt, DLC ist für die besondere Kratzfestigkeit bekannt, so kann man die Uhr im normale Gebrauch gar nicht beschädigen. Auch das Saphirglas ist sehr robust und wurde leicht bombiert. Das Zifferblatt ist farblich (schwarz) an das Gehäuse angepasst worden. Die Zeiger sind silbern und mit einer umweltfreundlichen Leuchtmasse beschichtet. Als Uhrwerk hat Citizen ein Solarbetriebenes Manufaktur Präzisionswerk (⬈ Cal. F900) verbaut. Auf dem Zifferblatt findet man außerdem noch eine weiße Datumsanzeige, eine Wochentagsanzeige und eine Stoppuhr. Außerdem besitzt diese Satelliten Uhr noch einen Rechenschieber Drehring, dieser kann als Rechenhilfe bei den Grundrechenarten verwendet werden. Piloten können mit Hilfe des Drehrings auch Kilometer in nautische Meilen oder Gallonen in Liter umrechnen. Das kann in manchen Situationen Lebensrettend sein. Per Knopfdruck lässt sich an dieser Uhr die Zeit automatisch aktualisieren. Innerhalb von Sekunden werden dann Daten an einen Satelliten, der 20.000 Kilometer über der Erde kreist, gesendet und auch wieder empfangen. Das Band ist auch aus Titan und mit DLC beschichtet worden .

Features und Produktinformationen

Herren Uhr

– Stoppuhr: max.23h, 59Min, 1/20 Sek (6+9h)

– Dualtimeanzeige (6h)

– Energiereserveanzeige (9h)

– Sicherheits-Drückerfaltschliesse

– Materialien erfahrungsgemäss antiallergisch

– Perfex Antimagnetik und Schlagschutz

– Weltzeitfunktion (mit 40 Städtenamen)

– weisse Datumsanzeige (4:30h)

– Wochentagsanzeige (9h)

– Energiereserveanzeige (9h)

– satellitengesteuerte GPS Zeitanzeige

– verschraubter Titanboden (einzeln nummeriert)

Die moderne Citizen Satellite Uhr könnt ihr hier erwerben >

Citizen Solar Damenuhr – Damit jede Minute zum Erlebnis wird

Wie muss sich eine moderne Damenuhr gestalten, dass sie das Interesse aller Frauen weckt? So wie die Citizen Solar Damenuhren! Denn diese Damenarmbanduhr erweist sich als stilsicher, feminin und mit vielen Extras.

Citizen Solar Damenuhr – Damit jede Minute zum Erlebnis wird weiterlesen

Uhren für Hobby- und Extremsportler

Citizen Promaster Series

Download

Was kommt, nachdem du deine Limits überschreitest?

Was wirst du fühlen, wenn du dein Ziel erreicht hast?

Unendliche viele Optionen bringen viele Möglichkeiten mit sich – genauso wie die neue Sportler Kollektion „Promaster“ von Citizen.

Heute stelle ich euch zwei Uhren vor, die neben der hohen Wasserdichte, spitzen Verarbeitung und vielen Extras auch noch ein modernes Design mit sich bringt. Citizen ist allgemein für ihre Sport optimierung bekannt.

Citizen Promaster CC3067-11L

CC3067-11L

Die CC3067-11L ist eine Neuheit von Citizen. Ihre Informationen erhaltet sie per GPS von einem Satelliten, was ihre Angaben sehr genau und präzise macht. Bei Citizen läuft sie unter der Kategorie „Land“, geeignet ist sie vor allem für Wanderer, Jogger und Fahrradfahrer. Auch Schwimmer können sie verwenden, da eine Wasserdichte von bis zu 20 bar vorhanden ist, für das Tauchen sollte man aber eher zu einem „Marine“ Modell greifen.

Verarbeitung

Als Antrieb wird ein Eco-Drive Getriebe verwendet, das Uhrwerk ist ein japanisches Quarzwerk. Das Gehäuse mit den abmassen 44 x 13mm besteht aus beschichtetem grauem Edelstahl (Duratect DLC), das macht es Stossfest und die Oberfläche ist resistenter gegen Kratzer. Dazu ist das Gehäuse antimagnetisch. Das analoge Zifferblatt ist blau mit weiss-silber Zeigern. Für das Armband haben die hersteller hochwertiges Leder mit einer Dornschliesse gewählt. Ein Synthetischer Saphir wird als Uhrenglas verwendet, dazu wurde er noch verspiegelt. Dadurch erhält man klare Sicht. Das Saphir-Glas ist ausserdem das hochwertigste Uhrenglas dass es auf dem markt gibt. Es ist äusserst Stabil und bei normaler Handhabung kaum kaputt zu bekommen.

Funktionen und Features

Citizen Promaster

– automatische Zeiger Korrektur
– antimagnetisch
– Beleuchtungsstärke Indikator
– GPS Positionsbestimmung
– Perpetual Kalender mit Tag und Datumsanzeige
– Daten über Satellit
– Stosserkennungs Funktion
– Weltweit nutzbar

Besonderheiten

Die Citizen CC3067-11L funktioniert in allen 40 Zeitzonen. Die Satellite Wave GPS Technologie kann sehrschnell Zeit/- und Positionssignale Empfangen und Wiedergeben. Weltweit ist Citizen Marktführer mit diesem System. Die Daten werden von einem 20’000 km, von der Erde aus entfernten, Satelliten übermittelt. Egal ob man sich in der Wüste, auf einem Berg oder in einer Höhle befindet, die Citizen Promaster Uhren zeigen einem die richtige Uhrzeit an. Auch wenn man die Zeitzonen wechselt (z.B. bei einem Flug), per Knopfdruck kann man die Zeitanzeige aktualisieren. Ausserdem ist diese Modell, bis zu einer Belastung von einem mittel tiefen Tauchgang, Wasserdicht. Spritzwasser oder schwimmen stellt kein Problem dar. Dazu besitzt sie noch eine Dunkelgangreserve von 720 Stunden. Zusammen mit der Solar Ladung macht das die Uhr umweltfreundlich.

Weitere Infos > www.citizenwatch.eu/satellite

Citizen Satellitenuhr

Citizen Promaster BN7020-09E

BN7020-09 E

Die BN7020-09 E aus der Kategorie „Marine“, ist eine der spitzen Uhren von Citizen. Unter Anderem hält sie einer unglaublichen tiefe von 1’000 Metern, unter Wasser, stand. Dieses Merkmal macht sie zu einer gefragten Uhr unter Extremsportlern, meist bei Tieftauchern. Dazu ist sie die erste lichtbetriebene Taucheruhr, die vor allem für das Sättigungstauchen geeignet ist.

Verarbeitung

Bei dieser Uhr wird auch ein Eco-Drive Antrieb und ein Analoges japanisches Quarzwerk verwendet. Das hochwertige Gehäuse besteht aus Super Titan mit einer Duratect DLC beschichtung. Diese Kombination macht die Uhr leicht und gleichzeitig sehr Hart, was vor Kratzern und Schäden schützt. Das Zifferblatt ist schwarz mit orange-weissen Zeigern. Für das Armband hat sich Citizen etwas besonderes einfallen lassen. Es ist auch schwarz, besteht aber aus einem besonderen Gummiband namens Urethan. Dazu ist das Band verlängert, so das man sie auch über einen Taucheranzug anziehen kann. Als Verschluss wird eine Dornschliesse verwendet. Das Glas besteht wie bei der CC3067-11L aus einem synthetischen und entspiegeltem Saphir.
Diese Uhr hat die Abmasse Ø:52.5  x 22 mm.

Funktionen und Features

– kontraststarkes Zifferblatt
– Solarbetriebenes Manufaktur Präzisionswerk (umweltfreundlich)
– starke Leuchtzahlen und Zeiger
– schockgeschütze und verschraubte Krone
– geschützte Flanken
– Materialien antiallergisch
– Datums Anzeige
– entspiegeltes Saphirglas
– GPS Positionsbestimmung
– Daten über Satellit

Besonderheiten

Professional Divers

Die BN7020-09 E ist, wie gemäss ISO-Norm, nur einseitig Drehbar. Das verhindert die Gefahr durch versehentliche Verdrehungen. Die Zeiger und Zahlen absorbieren schnell das licht und geben es lange und stark ab. Nach 5 Stunden strahlen sie noch doppelt so hell wie herkömmliches Material. Wenn die Lünette auf FREE gesetzt ist wird der Benutzer durch orangenes Licht gewarnt. Dasselbe gilt für die Krone. Das Titangehäuse wird durch ein, von Citizen patentiertes Verfahren, veredelt. Die Farbe des Titans wird weisser, ähnlich dem Edelstahl und die Oberfläche wird dadurch sehr viel härter. Die Citizen Eco-Drive Uhren sind umweltfreundlich, da sie durch Solartechnik geladen werden. Die Taucheruhr wird ausserdem auf zwei verschiedene Arten getestet. Hier ist eine Wasserdichte von bis zu 100 bar gegeben.

Die BN7020-09 Promaster von Citizen können sie hier erwerben.

Fazit

Beide Uhren sind modern und zeitlos, wer grosse Herrenuhren bevorzugt ist hier genau richtig. Neben den zahlreichen Features und der hochwertigen Verarbeitung ist die CC3067-11L gut für Sportler auf Land und die BN7020-09 vor allem für Extremtaucher ein muss. Beide Exemplare sind extrem präzise und haben spitzen features. Ausserdem glänzt die BN7020-09 mit den innovativen Ideen, die sich Citizen für dieses Modell ausgedacht hat.

Weitere Infos > www.citizenwatch.eu/promaster

Diese Uhren wünschen wir uns zu Weihnachten

Uhren sind mehr als ein blosser Gebrauchsgegenstand, der uns die Zeit anzeigt. Sie sind ein Schmuckstück und Teil der Identität. Wie kein anderes Accessoire muss die Armbanduhr zum Träger passen, weil sie diesen tagtäglich begleitet. Aus diesem Grund bieten sich Uhren zu Weinachten als ideales, persönliches und besonderes Geschenk für Verwandte, Freunde oder Partner an.

Warum Uhren das perfekte Geschenk sind

  • Uhren zeigen auf elegante Art und Weise die Wertschätzung gegenüber dem Beschenkten.
  • Die Armbanduhr wird im besten Fall jahrelang getragen – und das täglich.
  • Es gibt sie in jedem Preissegment, so dass das Geschenk auch aus finanzieller Sicht absolut angemessen ist.

Die Damenarmbanduhr für den Heiligen Abend

Damenuhren Weihnachten

Empfehlungen für die richtige Frauenuhr gibt es viele. Besonders überzeugend sind dabei die gezeigten Modelle von Citizen (links), Mondaine (mittig) und Junghans (rechts). Alle Uhren wirken grazil, ohne dabei aber zu aufgesetzt oder überladen zu sein. Wer es etwas farbenfroher mag, findet die Armbanduhren von Junghans und Mondaine in unterschiedlichsten Ausführungen.

Citizen Super Tatinum Lady, Preis: CHF 295.- >> Zur Uhr im Shop

Mondaine Evo 26 Bahnhofsuhr, Preis: CHF 190.- >> Zur Uhr im Shop

Junghans Max Bill, Preis: CHF 495.- >> Zur Uhr im Shop

Stilsichere und maskuline Herrenuhren

Herrenuhren Weihnachten

Besonders bei Armbanduhren achten Männer auf eine gute Verarbeitung, Funktionalität und einen coolen Look. Vielen Herren gefallen dabei kräftige, grosse Chronometer wie etwa das Modell von Zeno (links). In Sachen Funktionalität glänzen natürlich Modelle von Casio wie die Edifice Premium mit Bluetooth (rechts). Mag es der Herr lieber klein und elegant, ist die im Bild zu sehende Uhr von Citizen (mittig) eine gute und preiswerte Alternative.

Zeno Army Diver, Preis: CHF 478.- >> Zur Uhr im Shop

Casio Edifice Bluetooth, Preis: CHF 338.- >> Zur Uhr im Shop

Citizen Elegant Daydate, Preis: CHF 168.- >> Zur Uhr im Shop

 

Alle Uhren können vor Ort auch im Uhren Fachgeschäft Au Bijou in Basel begutachtet und gekauft werden.

3 zeitlose und klassische Uhren für den modernen Herren

Männeruhren können mit ganz unterschiedlichen Designs überzeugen: Mal sind sie hipp und ausgefallen, mal wuchtig und imposant und wieder andere Modelle glänzen durch klassisches und zeitloses Design. Genau diese letztgenannte Kategorie ist es, die vor allem im Businessalltag überzeugt. Aber auch beim Gang in die Oper oder dem schicken Abendessen mit der Familie machen die stilvollen Uhren eine gute Figur. Wir haben uns daher drei der schönsten klassischen Uhren genauer angeschaut.

Wenger ATTITUDE TAG

wenger uhr

Obwohl es sich bei der Wenger Attitude um eine Fliegeruhr handelt, wirkt das Modell trotzdem schlicht und klassisch. Gekonnt sorgen die Zeiger und Ziffern für Abwechslung auf der sonst dunkel gehaltenen Uhr. Auch das Armband kann sich je nach Modell (Leder oder Edelstahl) noch einmal vom Rest des Produkts abheben, um für zusätzliche Akzente zu sorgen. Dennoch kann die Uhr nicht nur alltags, sondern auch zur lockeren Abendgarderobe getragen werden. Ein besonderer Pluspunkt ist zudem der Preis von lediglich CHF 175.-.

Direkt zur Uhr >>

Junghans FORM A

Junghans FORM A

In einer Auflistung zeitloser, klassischer und stilsicherer Uhren darf das deutsche Traditionsunternehmen Junghans nicht fehlen. Schliesslich ist der Uhrenproduzent berühmt für seine minimalistischen Arbeiten, die jedes Handgelenk veredeln. Eines der neusten Modelle ist die FORM A, die es mit verschiedenen Armbändern aber in der immer selben, beruhigenden Schlichtheit gibt – wahlweise mit Zahlen oder einfachen Strichen auf dem Ziffernblatt. Bemerkenswert ist die Uhr aber nicht nur aufgrund ihrer Optik, sondern auch von technischer Seite her. Das mechanische Automatikuhrwerk zeigt die Zeit äusserst präzise, die Uhr ist bis 5 ATM wasserdicht und das leicht gewölbte Saphirglas absolut kratzfrei. Kostenpunkt: CHF 840.-.

Direkt zur Uhr >>

Citizen Solaruhr

citizen solar uhrKomplettiert wird die Liste durch ein Modell von Citizen. Die elegante Uhr überzeugt mit ihrem Titaniumgehäuse, ohne dabei zu robust zu wirken. Auch der Durchmesser von nur 42 Millimeter verstärkt den Eindruck einer vermeintlich zierlichen Uhr, dem der Edelstahl etwas entgegen zu wirken scheint. Aus technischer Sicht begeistert Citizen insbesondere mit seiner Solartechnologie und dem stetigen Funkkontakt. Obwohl es sich augenscheinlich um eine analoge Uhr handelt, so bezieht das Modell die Zeit doch von der Frankfurter Atomuhr, wodurch die Uhrzeit bis auf die tausendstel Sekunde genau angezeigt wird. Kosten der Uhr: CHF 545.-.

Direkt zur Uhr >>

Taucheruhren: Der Trend in der Schweiz

Obwohl die Schweiz bekanntermassen nicht am Meer liegt, sind Taucheruhren derzeit gefragt wie nie. Beliebt sind die Modelle vor allem aufgrund des hohen Funktionsumfangs und einer ganz speziellen Optik. Zudem überzeugt das Preis-Leistungs-Verhältnis bei vielen Herstellern wie etwa ZENO oder CITIZEN. Grund genug also, sich etwas näher mit den wassertauglichen Zeitmessern zu beschäftigen.

Professionell, solarbetrieben, zuverlässig – Taucheruhren von CITIZEN

Bei CITIZEN liegt der Fokus klar auf Technik. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Promaster Marine Classic, die unter anderem durch ihren Solarbetrieb und die einseitig drehbare Tacherlünette mit Leuchtreferenzpunkt überzeugt. Dank absolut hochwertiger Fertigungstechnik ist das Modell extrem belastbar, auch in 200 Meter Wassertiefe hält es dem Druck noch stand.

  • citizen-promaster-marine-classicGeschützte Flanken
  • flaches Mineralglas (kratzgeschützt)
  • Verschraubter Gehäuseboden mit Prägung
  • Salzwasserresistent
  • Extra grosse, verschraubte Krone
  • 80 Gramm leicht
    43 Millimeter Durchmesser und 12 Millimeter Höhe

Taucheruhren überzeugen auch optisch

Nicht weniger funktional, aber dafür optisch etwas herausragender sind die Taucheruhren von ZENO. Das massive Edelstahlgehäuse der Taucheruhr Airplane Diver 2 hebt sich klar vom dunklen Ziffernblatt und den weissen Ziffern ab. Genau wie einer der Zeiger ist auch die einseitig drehbare Dualtimelunette teils in einem starken Rotton gehalten. So setzt die Uhr nicht nur beim nächsten Tauchgang Akzente.

  • zeno-airplane-diver-2Wasserdicht je nach Modell bis 50 ATM
  • Verschraubter und gravierter Edelstahlboden
  • Kratzfestes Saphirglas (oder Mineralglas mit Lupe)
  • Edelstahl Sicherheits-Drückerhaltschliesse (mit Taucherverlängerung)
  • Salzwasserresistent
  • Extra grosse, verschraubte Krone

 

Erhältlich im ausgesuchten Fachhandel, online bei UHREN-SHOP.ch oder UHREN-SHOP-DEUTSCHLAND.de


Definition Taucheruhr
Eine Taucheruhr ist eine wasserdichte und druckfeste Armbanduhr (wasserdicht bis mindestens 20 ATM, entsprechend 190 m Wassertiefe). Sie dient zur Messung der Tauchzeit und ist zu diesem Zweck mit einer drehbaren Lünette ausgestattet, mit der man die Startzeit des Tauchgangs markiert. Aus Sicherheitsgründen kann die Lünette nur gegen den Uhrzeigersinn gedreht werden. Sollte sie sich während des Tauchgangs ungewollt verstellen, liegt die markierte Startzeit stets vor der tatsächlichen, und es kann daher nicht zu Gesundheitsschäden durch unbeabsichtigtes Überschreiten der Nullzeit kommen.

In Deutschland dürfen nur Uhren mit der Auszeichnung „Taucheruhr“ oder „Diver’s (Watch)“ verkauft werden, die die Kriterien der DIN 8306 erfüllen:

  1. Geprüfte Wasserdichtigkeit
  2. Klare Ablesbarkeit aus 25 cm Entfernung von Uhrzeit, gewählter Tauchzeit, Funktionieren der Uhr – auch bei Dunkelheit
  3. Möglichkeit zur Vorwahl einer Zeitspanne (Timer oder Lünette)

(Quelle Wikipedia)

Clever, praktisch und funktional: Smartwatches auf dem Vormarsch

Smartwatches sind die ideale Lösung für alle Technikliebhaber, die mehr als nur die Zeit von ihrer Uhr ablesen möchten. Denn die schlauen Uhren bieten einen deutlich höheren Funktionsumfang als herkömmliche Modelle und lassen sich mit dem eigenen Smartphone verbinden. Zudem bestechen Sie durch ein optisch aussergewöhnliches und hochwertiges Design.

Das bietet eine Smartwatch

Grundsätzlich gilt jede Uhr mit Computerfunktion per Definition als Smartwatch. Gemeint sind allerdings in der Regel solche Modelle, die sich direkt mit einem Smartphone verbinden lassen. Zum Funktionsumfang zählt dabei etwa:

  • Integrierte GPS-Funktion
  • Herzschlagsensoren
  • Abruf von SMS-Nachrichten und E-Mails
  • Anzeige von eingehenden Anrufen

Damit ist die ständige Nutzung des Smartphones an sich praktisch überflüssig. Per Blick auf die eigene Uhr kann schnell entschieden werden, ob ein eingehender Anruf wichtig ist oder ob auf eine Nachricht direkt geantwortet werden muss. Auch für Sportbegeisterte bieten die Uhren viele Vorteile. So zeigen die Uhren beim Joggen etwa an, wie viele Kalorien bereits verbrannt wurden, welche Zeit seit dem Start vergangen ist und wie weit der Uhrenträger bereits gelaufen ist.

Zahlreiche unterschiedliche Modelle

mondaine-casioNicht erst seit Apple 2014 die Apple Watch auf den Markt brachte gibt es Smartwatches – auch wenn das Modell sicherlich das bekannteste sein dürfte. Mittlerweile bieten auch klassische Uhrenmarken wie etwa MONDAINE clevere Uhren an. Die Helvetica Smartwatch (links im Bild) lässt sich beispielsweise über eine App mit Smartphone von beliebigen Herstellern verbinden. Zum Funktionsumfang der Luxus-Uhr zählt etwa ein Inaktivitätsalarm bei vernachlässigter Bewegung oder die Benachrichtigung bei eingehenden Anrufen.

Etwas günstiger daher kommt ein Modell aus dem Hause CASIO daher. Ebenfalls über eine App stellt die Lap Memory 120 eine Verbindung mit einem beliebigen Smartphone her. Anschliessend lassen sich insbesondere Fitnessdaten wie etwa Distanzen, Puls oder Rundenzeiten messen und direkt im Smartphone speichern. Auch über eingehende Anrufe oder Nachrichten können sich Träger der Uhr per Vibration benachrichtigen lassen.

Bluetooth Smartwatches von Casio, Citzen und Mondaine finden Sie auch bei www.uhren-shop.ch/smart-watches

Neu in der Schweiz: CITIZEN SATELLITE CC9020-54E „Sky“

Auf manche Uhren-Neuheiten freut man sich besonders! Die Herrenuhr CC9020-54E „Sky“ aus der Promaster-Serie von Citizen gehört zu diesen Highlights. Seit August 2016 gibt es das Modell auch in der Schweiz – und natürlich bei UHREN-SHOP.ch.

citizen-skymaster-cc9020-54e-nahaufnahmeDas Design ist genauso markant wie zeitlos und damit typisch für Herrenuhren von Citizen. Diese Uhr überzeugt im Alltag genauso wie bei sportlichen und extremen Aktivitäten in allen Elementen. Sie ist wasserdicht bis 20 Bar (über 200 Meter Wassertiefe). Eine Stoppuhr ist mit diesem Citizen-Produkt natürlich auch immer an Bord.

Das Feature „Satellite Wave“ sorgt dafür, dass sich die Uhr automatisch mit den Zeitsignalen von GPS-Satelliten (GPS Satellite Timekeeping System) synchronisiert. Diese Uhr kommt dank Eco-Drive-Technologie (Solar) ohne Batteriewechsel aus. Sie verfügt über 540 Tage Gangreserve und 5 Jahre Dunkelgangreserve. Hier erfahren Sie mehr über das Produkt und seine weiteren Funktionen.

citizen-skymaster-cc9020-54e-armband-herrenuhrGehäuse und Armband bestehen aus Titan, das Glas ist entspiegeltes Saphirglas. Robuste Materialien und präzise Fertigung machen das Modell Citizen Promaster CC9020-54E „Sky“ zu einem verlässlichen Begleiter – in 40 Zeitzonen. Eine Kurzanleitung zu diesem Chronographen können Sie direkt beim Hersteller herunterladen.

Das japanische Unternehmen Citizen gehört seit fast einem Jahrhundert zu den innovativsten Uhrenherstellern. Mit einer Titan-Herrenuhr von Citizen halten Sie deswegen immer auch ein Stück Uhrengeschichte in der Hand. Schon 1970 baute die Firma die allererste Uhr mit Titangehäuse.

Unverbindliche Preisempfehlung CHF 1’795.-

Weitere Infos über Satelliten Uhren > www.citizenwatch.eu