Uhren für Jungs – Ein kleines Geschenk mit grosser Wirkung

Bunte Zifferblätter, kleine Durchmesser und niedliche Motive. Ja, es gibt spezielle Uhren für Kinder. Nicht nur für Erwachsene sind Uhren sehr praktisch, sondern auch Kinder können einiges aus dem Umgang mit einem Zeitmesser lernen. Wissenschaftler haben schon oft bewiesen, dass sich der Gebrauch einer Uhren sehr positiv auf die Entwicklung des Kindes auswirkt.

Da Weihnachten schon fast vor der Türe steht, möchte ich erklären, weshalb so ein Geschenk wertvoll für Kinder sein kann und welche Jungenuhren ich empfehle.

Vorteile einer Kinderuhr

Unglaublicherweise können viele Erwachsene nur teilweise oder gar nicht die Uhrzeit ablesen. Auch mit Aussagen wie „Viertel vor/nach…“ oder „dreiviertel…“ können einige Menschen nichts anfangen. Einige Erwachsene haben sogar Probleme mit analogen Zifferblätter, was zum Beispiel an einem Bahnhof sehr unpraktisch sein kann. Deshalb sollte man dem Kind schon früh erklären, wie dieser komische Kreis mit Zeigern und Zahlen funktioniert. Analoge Armbanduhren können dabei sehr hilfreich sein.

Wenn der Nachwuchs schon von klein auf mit der Uhrzeit konfrontiert wird, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass die oben genannten Probleme nie auftreten werden. Ausserdem kann das Kind selbstständiger und organisierter handeln, wenn es eine Uhr besitzt. So kann man beispielsweise in verschiedenen Situationen eine Uhrzeit ausmachen, die das Kind anschliessend einhalten soll.

Beliebte Jungenuhren

Kinder haben bei Uhren meist einen ganz eigenen Geschmack. Aus Erfahrung kann ich sagen, dass viele Farben und ein interessantes Motiv immer gut bei Jungen ankommt. Orientieren können sich die Eltern an Fernsehserien, die das Kind gerne schaut oder dem Lieblings Fussballverein. Allgemein kann ich die folgenden zwei Uhren nur empfehlen.

Knabeluhren

REGENT KINDERUHR MIT PFERDEN

Die Regent Kinderuhr mit Pferden als Motiv gefällt sicherlich vielen Jungen. Das Bild ist eine Geschmacksache, aber die Farbe ist auf jeden Fall ein Volltreffer. Dazu ist sie mit dem Preis von CHF 45.- auf jeden Fall erschwinglich. Das Armband gefällt mir sehr, da dort auch Pferde aufgedruckt sind.

– Präzisions Quartzwerk
– weisses Zifferblatt mit drei Pferden
– schwarze Klassikzahlen
– aufgedruckte Minuterie (schwarz)
– blaue Stabzeiger
– kratzgeschütztes Mineralglas (flach)
– farbiges Textilarmband mit Dornschliessee
– Materialien erfahrungsgemäss antiallergisch

Auch diese Regent Kinderuhr finden Sie im Uhren Fachhandel.

Zeno KINDERUHR MIT HUND

Bei der Zeno Quartzuhr mit dem Hund als Motiv ist das Prinzip genau umgekehrt. Die Farbe wird einigen Jungs eventuell nicht gefallen, dafür ist aber das Motiv ein absoluter Hingucker. Leider ist das Armband nicht bedruckt. Dafür kostet sie aber auch nur CHF 40.-.

– Präzisions Quartzwerk
– weisses Zifferblatt mit lächelndem Hund auf gelbem Hintergrund
– rote Klassikzahlen
– aufgedruckte 60er Minuterie (schwarz)
– blauer Sekunden-, gelber Minuten-, roter Stundenzeiger

Diese Zeno Kinderuhr finden Sie im Fachhandel oder online kaufen.


Sie sind auf der Suche nach einer Uhr für Ihr Kind?

Diverse Kinderuhren für Jungen
finden Sie bei > UHREN-SHOP.CH


Blogger Lukas Vossler
Beitrag von Lukas Vossler

Zeno Watch Basel – hochwertige Uhren seit über 150 Jahren

ZENO-WATCH BASEL gehört zu den traditionellen, unabhängigen Schweizer Uhrenherstellern. Da die ganze Leidenschaft des Betriebs der Herstellung guter Uhren gewidmet ist, investiert man hier nicht in die Werbung, sondern in die Produkte. Schauen sie sich die grosse Auswahl an Zeno Watch Uhren im Au Bijou Uhrenshop an.

Zeno Uhren 6

Klasse statt Masse

Uhren von ZENO-WATCH BASEL kennt man als Speziallist für mechanische Fliegeruhren. Aber auch übergrosse männliche Armbanduhren gehören zum Kern der Marke. Die Uhren von ZENO sind eher modischer und bieten auch diveres Damenuhren und Anhängeuhren. Die Preise variieren zwischen 200 und 60’000 Schweizer Franken.

Die Marken Rosemont, Rendex und FHB werden für Partnern auf dem asiatischen Markt vertrieben. Diese Marke Rosemont wurde 1951 in Genf gegründet und die Produktion 1995 von Zeno Watch Basel übernommen. Rendex steht für trendige Uhren für den angesagten Geschmack. FHB ist das Kürzel für Felix Huber Basel. Uhren mit Stiftankerwerken entstanden als FHB-Uhren erstmalig etwa 1962. Die Marke gibt es seit 1985. Inzwischen hat sich FHB als Synonym für angesagte Retro-Armbanduhren im Stil der 1970er Jahre etabliert.

Zeno Uhren 3

Die Firmengeschichte der Zeno Watch beginnt 1868

Im Jahr 1868 hob der Uhrmacher Jules Godat sein Unternehmen Godat & Co. aus der Taufe. Damit begann die Erfolgsgeschichte in La Chaux-de-Fonds. Besonders beliebt waren die silbernen Taschenuhren für Eisenbahner.

Zur Jahrhundertwende begann hier die Fabrikation mit Maschinen, die elektrisch betrieben waren. Zwanzig Jahre später ging der Betrieb an Ebosa SA von André-Charles Eigeldinger. Der Inhaber entwickelte anspruchsvolle und hoch komplexe Beobachtungsuhren, die vor allem militärisch nutzbar waren. Aber auch Rechenschieberuhren und Taschenuhren gehörten zum Profil von Eigeldinger. Schon 1922 stellte er die Marke Zeno unter urheberrechtlichen Schutz. Der Name Zeno ist die Abkürzung von Zenodopolus und so viel wie „göttliches Geschenk“ oder „Geschenk von Zeus“ bedeutet.
Das Ende des Ersten Weltkrieges brachte die Herstellung von Armbanduhren, u. a. für die militärische Nutzung. Im Jahr 1937 entstanden hier die ersten Uhren, die die Zeit stoppen konnten und Schalltelemeter.

Zeno Uhren 2

Seit 1949 ist Zeno bei der Schweizer Uhrenmesse vertreten, die heute Baselworld heisst. Neue mechanische Digitaluhren mit springender Stunde, Schwesternuhren und Armbanduhren speziell für Jungen wurden zu Verkaufserfolgen. Häufig produzierte Zeno-Watch Werbeuhren oder Uhren, die von anderen Marken vertrieben wurden. Die ersten mechanischen Fliegeruhren entstanden in den Ateliers Atteslander & Enggist in Biel.

Im Jahr 1965 ging die Leitung von Zeno Watch an Felix W. Huber über, der die Herstellung der Uhren und den Kundenservice nach Basel verlegte. Huber ist ein Nachfahre des Astronomen und Entwickler Johann Jakob Huber, der ebenfalls in Basel wirkte. Zum Stammbaum der Hubers gehörten einige Kaufleute und Goldschmiede. Zeno Watch brachte die erste Vakuum-Taucheruhr auf den Markt und die futuristische Spaceman-Kollektion, die ganz im Zeichen der Raumfahrt und der ersten Mondlandung stand. Allein diese Spaceman-Kollektion brachte es auf rund 1 Million Exemplare.
Die Herstellung der Taschenuhren wurde 1975 ins Tessin verlagert, die Kollektion der Quarzuhren kommt seit 1988 aus Neuenburg.

Zeno Uhren 1

Zeno Watch heute

Zeno Watch zählt mit rund 40’000 Uhren jährlich zu den eher kleineren Uhrenfabrikationen. Bemerkenswert ist aber, dass der Betrieb sich auch in Zeiten der Globalisierung und der Grossbetriebe als unabhängiger Uhrenhersteller am Markt behaupten konnte. Zeno Watch ist in 50 Ländern präsent. Der überwiegende Teil der Uhren wird auch heute noch von Hand gefertigt – Tradition verpflichtet!

Weitere Infos auf der offiziellen Homepage von ZENO-WATCH BASEL.

Zeit für das Wesentliche finden – Das soll auch auf der Baselworld 2019 umgesetzt werden

Uhren und Schmuck soweit das Auge reicht, das hat die Baselworld in den kommenden Tagen zu bieten. Die Baselworld, die in diesem Jahr, vom 21. bis 26. März, angesagt ist, genießt bereits internationales Flair. Von nah und fern kommen die Uhrenliebhaber, um die Neuerungen auf dem Sektor Uhren zu erkunden und vielleicht sogar die eigene Traumuhr zu finden. Dabei ist es wichtig, Zeit für das Wesentliche finden. Ein Leitspruch, dem sich der Uhrenhersteller ZENO-WATCH BASEL zugewandt hat.

zeno-army-2.jpg

Gentleman Uhren erobern die Baselworld 2019, sie sind für den Zeitgeist der Männer von heute

Auf eigener Mission finden Sie Ihr ganz persönliches Lieblingsstück. Dabei  stehen die Uhren von ZENO-WATCH BASEL gewiss ganz oben auf der begehrten Hitliste. Ein Favorit wird sein – The Gentleman Evolution. Dieses Uhren Design von ZENO-WATCH BASEL präsentiert sich in konstruktiver Klarheit und dennoch strahlt sie die ästhetische Perfektion aus. Das Ziffernblatt ist in altweiss gehalten und wird mit rosé Applikationen aufgewertet. Das ist kein Zufall, ist doch der Goldton Rosé in der Schmuckindustrie voll angesagt. Dem rötlichen Schimmer des Goldes kann sich keiner mehr entziehen, auch die Uhrenhersteller nicht. So nutzten sie diesen warmen und freundlichen Ton, um damit diverse Uhrwerke zu verschönern. Der polierte Leuchtzeiger der Gentleman Evolution macht gekonnt auf sich aufmerksam. Das Uhrwerk, das als Herzstück dieser Uhr gilt, ist mechanisch mit Automatikaufzug. Das gehärtete Mineralglas verspricht Qualität vom Feinsten und dadurch auch Langlebigkeit. Von der klassischen Uhrmacherkunst zeugen ebenso die Krone und die griffige Form, die dieses Uhrwerk zu bieten hat. In der Regel ist die Gentleman Evolution von ZENO-WATCH BASEL mit einem Kalbslederband ausgestattet, welches über eine Dornschliesse verfügt.

HyperFocal: 0

Eine Uhr – Unendliche Möglichkeiten bei der Mitgestaltung

Natürlich sind den unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten dieser neuen Errungenschaft von ZENO-WATCH BASEL keine Grenzen gesetzt. Die zeitlose Gehäuseform für den modebewussten Mann bleibt, was sie auf Wunsch ändern können ist das Ziffernblatt, dieses gibt es auch in schwarz, blau oder grün. Die Farben der Kalbslederarmbänder variieren. Wer ein Edelstahl Meshband für seine Uhr wünscht, auch diesem Wunsch wird gerne nachgekommen.

Die Baselworld 2019 bekennt Farbe

Trendfarben zeichnen sich bei der Baselworld 2019 ab. So werden immer wieder neue Kollektionen herausgebracht, die von der Seefahrt inspiriert werden und die Uhren präsentieren stolz die Farbe des Meeres. Uhren mit einem blauen Lederband gelten als erfrischend sowie als zeitlos elegant. Darum zeigt sich die Farbpalette von Gentleman Evolution bunt und vielversprechend.

Wird die neue Uhreninspiration von ZENO-WATCH BASEL von der Natur beflügelt, so weist das grüne Ziffernblatt perfekt darauf hin. Dieses grüne Ziffernblatt wird dann zu einem sehr wichtigen Designelement für die Uhr. Denn mit den passenden modischen Farben gelingt es immer wieder Akzente zu setzen, die eine neue Uhrenkollektion mit Charme und Charisma aufwerten. Dafür bedarf es nicht vieler eleganter Details, wie The Gentleman Evolution dies gekonnt aufzeigt.

ZENO-WATCH BASEL – Der Schweizer Uhrenfabrikant seit 1922 – hat es sich zur Aufgabe gemacht, seine neue Errungenschaft auf dem Uhrenmarkt einem internationalen Thema anzupassen. Wussten Sie, dass das Jahr 2019 –  das internationale Jahr der Mässigung ist? So verfolgen die Gentleman Uhren ihr ganz eigenes Motto, es heißt: Zeit für das Wesentliche. ZENO-WATCH BASEL ist es wichtig, dass sich die Uhrenträger und Uhrenträgerinnen von heute wieder auf wahre Werte besinnen. Wahre Werte können auch mit dem passenden Design gut umgesetzt werden. Ein Design, welches konstruktive Klarheit ausstrahlt, wird nie einem Trend unterworfen sein und damit wird der Stil des Trägers gekonnt zum Ausdruck gebracht.

4942-2824-g1.jpeg

Schnell sein, denn es gibt nur 300 Exemplare

Natürlich gibt es noch viele weitere Design von ZENO-WATCH BASEL, die es verdient haben, dass man einen Blick auf sie wirft. Die alternative Traditionsmarke weiss einfach nur zu gut, wie mit dem wertvollen Gut Zeit umgegangen werden muss. Die Gentleman Uhren sind der beste Beweis dafür. Wer an einem solchen Uhrenmodell Gefallen gefunden hat, für den folgt die gute Nachricht, denn die Uhren können sofort zu einem transparenten und guten Preis-Leistungsverhältnis geliefert werden. Dennoch heißt es für Uhrliebhaber nun schnell sein, denn von diesen Uhren besteht nur eine Kleinauflage von lediglich 300 Exemplaren.

Ein Beitrag von Bergfee

Modisch, stilsicher und streng limitiert – die ZENO Einzeigeruhren

Die ZENO Bauhaus Uno Date hat zwar nur einen Zeiger, weiss dafür aber gleich doppelt zu überzeugen. Denn die modische Designeruhr beweist auf der einen Seite zweifelsfrei Stil, kann auf der anderen Seite aber auch in Sachen Funktionalität überzeugen. So ist die Uhr mit einem Armband aus Echtleder, einem Schweizer Qualitäts-Quartzwerk und einem hochwertigen Edelstahlgehäuse ausgestattet. Wer die Uhr sein Eigen nennen möchte, muss sich aber beeilen: Denn die Auflage ist streng auf 300 Stück limitiert.Zeno Fashion Uhr

Modische Designeruhr mit nur einem Zeiger

Die Einzeigeruhr von Zeno gibt es in unterschiedlichen Designs. Wer es schlicht mag, dem gefällt die Variante mit schwarzem Lederarmband, schwarzem Ziffernblatt und weissen Zeigern. Auch das silberne Edelstahlgehäuse passt perfekt in das Bild. Etwas mehr Farbe ins Spiel bringt die Uhr mit dunkelblauem Ziffernblatt und mittelblauem Armband – natürlich ebenfalls aus echtem Leder.

Unabhängig von der Farbwahl überzeugen die Uhren vor allem durch ihre hohe Funktionalität. So ist das Mineralglas kratzgeschützt, die Edelstahl-Dornschliesse poliert und die Uhr selbst bis drei Meter wasserdicht. Auch nach Jahren verliert der modische Zeitmesser so nichts von seiner Wertigkeit – und ist dabei mit knapp unter CHF 200.- mehr als erschwinglich.Zeno EinzeigeruhrWer sich eine der nummerierten Uhren sichern möchte, sollte sich beeilen. Denn der Vorrat im Shop ist stark begrenzt! >> Direkt zur ZENO Einzeigeruhr

Auch in Deutschland im ausgesuchten Fachhändel oder online erhältlich!

Wie bekannte Uhrenmarken zu ihren Namen gekommen sind – Teil 2: ZENO, Tissot und Luminox

Hinter (fast) jedem Uhrennamen steckt eine interessante Geschichte, die allerdings nur den wenigsten Uhrenliebhabern bekannt sein dürfte. Im vorherigen Teil dieser Serie haben wir uns bereits mit den Luxusmarken Rolex und Omega sowie Casio beschäftigt. Der zweite Teil widmet sich jetzt ZENO, Tissot und Luminox, deren Namensherkunft unterschiedlicher kaum sein könnte.

ZENO-WATCH BASEL

banner-chronographen

Wie so viele Uhrenmarken, die ihren Ursprung Anfang des 20. Jahrhunderts haben, stammt auch der Name ZENO aus der griechischen Mythologie. Frei übersetzt bedeutet Zeno „Das Geschenk von Zeus“ oder auch „Von Gott geschenkt“. Noch heute sind die Grundzüge des Namens in den voluminösen und kräftigen Uhren zu erkennen. Insbesondere die Taucher- und Fliegeruhren sind es, die das Produktsortiment von ZENO zieren. Namensgeber ist einer der ersten Geschäftsführer des Unternehmens, André-Charles Eigeldinger.

> Homepage
> Wikipedia


Tissot

Tissot banner
(Quelle: Tissot)

Auch Tissot ist ein bekannter, schweizer Uhrenproduzent mit langer Tradition. Schon im Jahr 1853 beginnt die spannende Unternehmensgeschichte, die bis heute zahlreiche unterschiedliche Uhren hervorbrachte. Etwas weniger spektakulär ist dagegen die Namensgebung. Denn Tissot wurde von Cahrles Félicien Tissot und seinem Sohn Charles-Emile gegründet. Weil es Mitte der 1850er Jahre üblich war, den Namen des Uhrenmachers in eine Uhr zu gravieren, war Tissot anfangs nicht als Markenname gedacht. Erst in den 1920er Jahren setzten sich Marken auch im Uhrengeschäft mehr und mehr durch.

> Homepage
> Wikipedia


Luminox

Luminox Titelbild
(Quelle: Luminox auf der Baselworld)

Bei Luminox handelt es sich hingegen nicht um einen Familiennamen, sondern um eine bewusst gewählte Markenbezeichnung. In dem Wort stecken zwei lateinische Begriffe:

  • Lumi: von Lumen, Licht
  • Nox: Nacht

Die Bezeichnung Luminox steht also in direkter Beziehung zu den Uhren des US-Uhrenproduzenten. Denn die junge Marke wirbt mit Militär- und Taucheruhren, die vor allem funktional sein sollen. Bekannt ist Luminox vor allem für die Navy Seals Uhren, die werbewirksam in Szene gesetzt werden. Aber auch die Taucheruhren freuen sich aufgrund ihres Funktionsumfangs und des wuchtigen Äußeren hoher Beliebtheit. Trotz dieses starken USA-Bezugs werden die Uhren nicht in Übersee, sondern von Mondaine in der Schweiz produziert. Dadurch soll die Qualität der Produkte weiter erhöht werden, verfügt das schweizer Traditionsunternehmen doch über viel Erfahrung bei der Herstellung von Uhren. > Luminox Blog

> Homepage
> Wikipedia

Taucheruhren: Der Trend in der Schweiz

Obwohl die Schweiz bekanntermassen nicht am Meer liegt, sind Taucheruhren derzeit gefragt wie nie. Beliebt sind die Modelle vor allem aufgrund des hohen Funktionsumfangs und einer ganz speziellen Optik. Zudem überzeugt das Preis-Leistungs-Verhältnis bei vielen Herstellern wie etwa ZENO oder CITIZEN. Grund genug also, sich etwas näher mit den wassertauglichen Zeitmessern zu beschäftigen.

Professionell, solarbetrieben, zuverlässig – Taucheruhren von CITIZEN

Bei CITIZEN liegt der Fokus klar auf Technik. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Promaster Marine Classic, die unter anderem durch ihren Solarbetrieb und die einseitig drehbare Tacherlünette mit Leuchtreferenzpunkt überzeugt. Dank absolut hochwertiger Fertigungstechnik ist das Modell extrem belastbar, auch in 200 Meter Wassertiefe hält es dem Druck noch stand.

  • citizen-promaster-marine-classicGeschützte Flanken
  • flaches Mineralglas (kratzgeschützt)
  • Verschraubter Gehäuseboden mit Prägung
  • Salzwasserresistent
  • Extra grosse, verschraubte Krone
  • 80 Gramm leicht
    43 Millimeter Durchmesser und 12 Millimeter Höhe

Taucheruhren überzeugen auch optisch

Nicht weniger funktional, aber dafür optisch etwas herausragender sind die Taucheruhren von ZENO. Das massive Edelstahlgehäuse der Taucheruhr Airplane Diver 2 hebt sich klar vom dunklen Ziffernblatt und den weissen Ziffern ab. Genau wie einer der Zeiger ist auch die einseitig drehbare Dualtimelunette teils in einem starken Rotton gehalten. So setzt die Uhr nicht nur beim nächsten Tauchgang Akzente.

  • zeno-airplane-diver-2Wasserdicht je nach Modell bis 50 ATM
  • Verschraubter und gravierter Edelstahlboden
  • Kratzfestes Saphirglas (oder Mineralglas mit Lupe)
  • Edelstahl Sicherheits-Drückerhaltschliesse (mit Taucherverlängerung)
  • Salzwasserresistent
  • Extra grosse, verschraubte Krone

 

Erhältlich im ausgesuchten Fachhandel, online bei UHREN-SHOP.ch oder UHREN-SHOP-DEUTSCHLAND.de


Definition Taucheruhr
Eine Taucheruhr ist eine wasserdichte und druckfeste Armbanduhr (wasserdicht bis mindestens 20 ATM, entsprechend 190 m Wassertiefe). Sie dient zur Messung der Tauchzeit und ist zu diesem Zweck mit einer drehbaren Lünette ausgestattet, mit der man die Startzeit des Tauchgangs markiert. Aus Sicherheitsgründen kann die Lünette nur gegen den Uhrzeigersinn gedreht werden. Sollte sie sich während des Tauchgangs ungewollt verstellen, liegt die markierte Startzeit stets vor der tatsächlichen, und es kann daher nicht zu Gesundheitsschäden durch unbeabsichtigtes Überschreiten der Nullzeit kommen.

In Deutschland dürfen nur Uhren mit der Auszeichnung „Taucheruhr“ oder „Diver’s (Watch)“ verkauft werden, die die Kriterien der DIN 8306 erfüllen:

  1. Geprüfte Wasserdichtigkeit
  2. Klare Ablesbarkeit aus 25 cm Entfernung von Uhrzeit, gewählter Tauchzeit, Funktionieren der Uhr – auch bei Dunkelheit
  3. Möglichkeit zur Vorwahl einer Zeitspanne (Timer oder Lünette)

(Quelle Wikipedia)

3 Botschaften, mit denen Marken Uhren verkaufen

Uhren sind mehr als nur nützliches Werkzeug, das die Zeit anzeigt. Sie sind Ausdruck individuellen Stils. Dabei können Uhren ganz unterschiedliche Werte vermitteln: Einige Modelle wirken robust und sportlich, andere schlicht und traditionsbewusst und wieder andere kommen funktional und auffällig daher. Grund genug, sich mit drei der bekanntesten Markenbotschaften von Uhren zu beschäftigen.

Botschaft 1: Freiheit

Besonders Männer begeistern sich für das große Abenteuer – Sport, Freiheit und Adrenalin. Für genau diese Werte steht ZENO-WATCH BASEL. Schon auf der Firmenwebsite wird der Besucher mit dem Bild eines Flugzeugs begrüßt, in dessen Vordergrund sich eine der hochwertigen Uhren befindet. Auch die neue Kollektion wirbt bewusst mit den genannten Attributen:

banner-chronographen

ZENO hält dabei, was die Uhrenmanufaktur verspricht. Alle Modelle wirken wuchtig, extravagant und sportlich. Sie fallen direkt ins Auge, ohne dabei zu aufdringlich zu wirken. Denn rein farblich sind die Uhren meist bewusst in schlichteren Tönen gehalten. Grau, Schwarz, Blau, Silber – das sind die optischen Akzente, die Freiheit vermitteln.

Botschaft 2: Tradition

In fast allen Logos bekannter Uhrenhersteller findet sich deren Gründungsjahr wieder. Auch auf den Websites wird bewusst damit geworden, dass die Firma bereits seit Jahrzehnten erfolgreich Uhren produziert. Tradition lässt sich dabei insbesondere mit Qualität und schlichtem Design verbinden. Wie das geht, macht der deutsche Uhrenhersteller Junghans vor:

junghans-werbung

Doch nicht nur das Unternehmenslogo verinnerlicht den Wert Tradition. Auch die Uhren selbst wirken zeitlos, klassisch und dennoch modern. Vor allem die bekannte Junghans Meister ist ein Abbild der Markenbotschaft der deutschen Uhrenfabrik. Auf dem schlichten Ziffernblatt finden sich keine tatsächlichen Zahlen, sondern lediglich dezente Striche und Punkte. Trotzdem wirkt die Uhr nicht altbacken, weil insbesondere das braune Lederarmband für optische Akzente sorgt.

Botschaft 3: Funktionalität

Erst 1983 kam die erste CASIO G-SHOCK auf den Markt. Damals war die Multifunktionsuhr eine echte Revolution in Sachen Design und Funktionalität. Über mehr als drei Jahrzehnte hinweg ist sich CASIO selbst treu geblieben. Auch die heutigen Uhren sind noch immer robust, funktional und laut NASA sogar weltraumtauglich. Mehr als 60 Millionen verkaufte Exemplare sprechen dabei für sich. Einige Funktionen der Uhr:casio-g-shock

  • Stoppuhr bis 24 Stunden
  • Countdown Timer
  • Weltzeit (29 Zeitzonen)
  • Datumsanzeige
  • Nachtleuchtender Index und Zeiger
  • Displaybeleuchtung
  • Äußerst robustes Gehäuse

NEU: Oceania Sportuhren im Shop erhältlich

ZENO-WATCH BASEL ist bekannt für sportliche und grosse Armbanduhren. Mit seiner neuen Kollektion – den Oceania Sportuhren – setzt der Schweizer Uhrenmacher seinen Stil konsequent fort. Einige der Modelle finden sich jetzt auch bei uns im Shop. Grund genug also, sich näher mit den hochwertigen Uhren aus dem Hause ZENO-WATCH Basel zu beschäftigen.

Hohe Qualität und ansprechende Optik vereint

Bereits seit 1922 steht die Marke ZENO für hochwertige Uhren, die noch immer auf traditionelle Weise gefertigt werden. Auch mit der neuen Kollektion bleibt sich der Uhrenmacher treu, was beispielsweise an der Neptun 1 Day Date deutlich wird. Die grosse Mastertech Armbanduhr wurde in maritimem Look gehalten, was sie klar von anderen Sportuhren abhebt. Technische Details zur Uhr:oceania-day-date

  • Durchmesser: 51 mm
  • Wasserdicht: 10 ATM
  • Uhrwerk: Schweizer Qualitäts-Quartzwerk (Cal. Ronda 7004N)
  • Glas: kratzgeschütztes Saphirglas
  • Armband: Silikon mit Edelstahleinlagen
  • Anzeige: analog

Je nach persönlichem Geschmack ist die Uhr sowohl im Edelstahl-Look als auch teilvergoldet erhältlich. Beide Varianten sind dank ihrer auffälligen Optik und Grösse ein echter Hingucker. Sie wirken dabei aber keineswegs zu aufdringlich, so dass sie auch zur Abendgarderobe getragen werden können.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Herstellers: www.zeno-watch.ch